Lac de l'Hongrin

gepaddelt am 24.08.2019 / Makai boards WAHINE 10'

Wetter sonnig 20 Grad

Länge 5 Km, Paddelzeit 1h 20min

Hinweis: See und Umgebung grenzen an den Militärschiessplatz Hongrin. Zugangszeiten beachten!

Der Lac de l’Hongrin erforderte einiges an Administration, um die richtigen Informationen zu finden und die rechtliche Situation abzuklären. Anschliessend konnte ich mich auf den Weg in eine mir gänzlich unbekannte Gegend machen und ich wurde bereits mit einer spannenden Anfahrt beglückt.

Nach einem Fussmarsch, der auf der Karte kürzer aussah wie er eigentlich war, bin ich am äussersten Arm dieses verwinkelten Sees angelangt. Bei strahlendem blauem Himmel und einem spiegelglatten See, machte ich mich auf den Weg zur anderen Seeseite. Dabei konnte ich die wunderschöne Natur, die Berge und die umliegenden Felder geniessen. Die ruhe war einzigartig und wurde nur durch Kuhglocken und Vogelgezwitscher unterbrochen.

Nach etwa der Hälfte der Strecke ist man gegenüber der Staumauer und man sieht den imposanten Überlauf aus dem Wasser ragen. Nach weitern 15 min hat man den Knick des letzten Armes hinter sich und man sieht zum Ende des Sees hin. Da keine Strasse oder kein Weg zurückführt, bin ich wieder zum Ausgangspunkt gepaddelt und konnte die Szenerie nun von der anderen Seite her geniessen.

Fazit: Gerne wieder – grandiose Gegend und wunderschöner See.

DSC_2391s.JPG
 

Meine Strecke & Infos

(Paddeldistanz 6km)
Der Einstieg und der Ausstieg war an der östlichen Seite des Sees. Der Zugang folgt über die Strasse nach Corbeyrier bei der ersten Abzweigung nach rechts. Anschliessend geht es zu Fuss ca. 30 min runter zum See.

 

Bildergalerie Lac de l'Hongrin

 
  • Facebook

©2019 by SUP 50 lakes of Switzerland. Proudly created with Wix.com